Coppenrath & Wiese Apfelkuchen

Apfelkuchen und Co – Jetzt sind sie alle reif!

Grüne und rote pralle Äpfel, saftige Pflaumen und goldene Birnen – der Spätsommer entfaltet seine ganze Pracht. Jetzt werden sie alle frisch geerntet und bereits zu Großmutters Zeiten zauberte man daraus die leckersten Kuchen und Torten. Genießen Sie die letzten Spätsommertage auf der Terrasse und laden Sie liebe Freunde zum fröhlichen Kuchenschlemmen und Kaffeeklatsch ein.

Conditortipps

Kuchenglück mit Apfel, Pflaume und Co…

Alt Böhmischer Pflaumenkuchen

Zur Pflaumenzeit hat schon Großmutter den besten Kuchen gebacken. Auch unser leckerer Alt Böhmischer Pflaumenkuchen mit saftigen Pflaumen auf Mürbeteig und goldgelben Streuseln wird nach traditioneller Rezeptur gebacken.

Alt Böhmischer Apfelkuchen

Unser Alt Böhmischer Apfelkuchen, ein beliebter Kuchen-Klassiker mit frischen Äpfeln gebacken und einem knusprigen Gitter aus Mürbeteig belegt. Die aromatische Füllung aus frischen Apfelstücken und saftigen Sultaninen, mit Zimt und Zucker verfeinert, auf knusprigem Mürbeteig, macht diesen Kuchen zu einem echten Hit.

Bunte Kuchen-Platte

Bunt wie die Blätter, die sich langsam färben, ist auch die Auswahl auf unserer Bunten Kuchen-Platte mit 7 der beliebtesten Spezialitäten aus unserer Conditorei!

Pflaumenkuchen: Welches Rezept schmeckt Ihnen am besten?

Ein Pflaumenkuchen ist ohnehin schon dufte! Wir setzen noch einen obendrauf und kombinieren ihn mit Sahne, Beeren, Baiser und Co. Eine Spätsommer-Liäson, wie sie leckerer kaum sein könnte! Mehr dazu auf kuchenkult.de!

Bastelideen

Der Kuchen ist reif!

Einladungen

Mit unseren Einladungen zum Genießen bekommen Sie ruckzuck eine fröhliche Kaffeeklatsch-Runde zusammen. Einfach hier herunterladen und ausdrucken.

Gedicht zum Spätsommer

Spätsommer – Anita Menger 2009

Tischdekoration

Perfekte Dekoration - alles selbstgemacht!

Herz-lich Willkommen

Heißen Sie Ihre Gäste mit dieser herzlichen Tischdekoration willkommen. Stechen Sie mit Hilfe eines Plätzchenausstechers seitlich ein Herz in einen Apfel und heben Sie das ausgestochene Stück Apfel mit einem scharfen Messer aus. Bei dieser netten Dekoration wird jeder gerne Platz nehmen.

Beerenstarke Tischdeko

Nutzen Sie die Zeit der reifen Beeren für Ihre Tischdekoration. Rote Beeren von heimischen Sträuchern verschönern Ihr Besteck und Ihre Servietten im Handumdrehen.

Kräuterernte in Szene gesetzt

Genießen Sie die letzten Sonnenstrahlen des Sommers und bringen Sie mit ein wenig mediterraner Dekoration einen Hauch Süden auf den Tisch. Rosmarin aus Ihrer Kräuterernte eignet sich perfekt um Stoffservietten aufzupeppen. Binden Sie einzelne Kräuterzweige mittels Paketschnur an aufgerollten Stoffservietten fest. Fertig ist ein schöner Hingucker – schnell und einfach selbstgemacht. 

Jedem seinen ganz persönlichen Apfel

Mit einer Klammer ein Stück Schleifenband und ein Namensschild am Apfelstil befestigen. Hier wurden die Farben in grün und weiß auf die Servietten abgestimmt und das Schild im zarten Rosa als schöner Kontrast eingebaut.

Wissenswertes

Spätsommer – Zeit der Ernte!

Der Spätsommer ist die Zeit kurz vor Herbstbeginn und startet in Europa etwa Ende August und endet Mitte Oktober.

Er ist die Zeit der Ernte in den Gärten und auf den Feldern. Viele Obst- und Gemüsesorten haben Saison. Obstbäume geben reife Früchte wie Äpfel, Birnen und Pflaumen ab. Das Gemüsebeet liefert verschiedene Kohlsorten, Kartoffeln, Karotten, Tomaten und Gurken. Die Natur beschenkt uns mit einem Reichtum an Ernteerträgen. Traditionell wird zu dieser Jahreszeit das Erntedankfest gefeiert.

„In der Katholischen Kirche ist ein Erntedankfest seit dem 3. Jahrhundert belegt, allerdings fehlt ein weltweit verbreiteter einheitlicher Festtermin. Diesen kann es nicht geben, da der Erntezeitpunkt je nach Klimazone unterschiedlich fällt. In Deutschland ist der erste Sonntag im Oktober erst 1972 von der Bischofskonferenz festgelegt worden. Die Gemeinden sind aber nicht verpflichtet, dieses Fest auch zu feiern. In evangelischen Gemeinden ist der Michaelstag (29. September) oder einer der benachbarten Sonntage der Festtag.

Heutzutage ist die kirchliche Erntedankfeier in den Gottesdienst integriert. Erntegaben schmücken den Altar oder werden im Gottesdienst zum Altar gebracht. In vielen Gemeinden ist dieser Gottesdienst auch mit einer Solidaritätsaktion zugunsten hungernder Menschen verbunden.“

(Quelle: http://www.festjahr.de/festtage/erntedank.html © Dr.theol. Manfred Becker-Huberti, Köln)

Verschiedene Dekorations- und Rezeptideen für Halloween

Zum nächsten Event...

Thema Halloween

Hier entlang

Ostertorten: frühlingshafte Rezeptideen

Ostertorten: frühlingshafte Rezeptideen

Diese Rezeptideen sind wirklich kinderleicht und gelingen sehr schnell. Klickt euch zu unseren frühlingshaften Ostertorten und deren Anleitung.

  • 22.03.2017 12:11:47
  • Dieser Artikel enthält Bilder.
mehr

Cake-Pop-Küken zu Ostern? Nur 4 Schritte machen’s möglich!

Cake-Pop-Küken zu Ostern? Nur 4 Schritte machen’s möglich!

Cake-Pops müssen nicht immer aufwändig gebacken werden. Mit diesen Tipps gelingen sie euch ganz einfach. Ostern kann kommen!

  • 10.03.2017 09:27:58
  • Dieser Artikel enthält Bilder.
mehr

Ostern für Genießer!

Ostern für Genießer!

Kein Ostern ohne Eier und Torte, wir haben dies einfach aber wirkungsvoll kombiniert und wie der Hase auf die Rolle kommt erfahrt ihr hier auch.

  • 07.03.2017 16:15:01
  • Dieser Artikel enthält Bilder.
mehr