Coppenrath & Wiese Apfel-Walnusskuchen
Coppenrath & Wiese Apfelkuchen

Apfelkuchen und Co – Jetzt sind sie alle reif!

Grüne und rote pralle Äpfel, jetzt werden sie alle frisch geerntet und bereits zu Großmutters Zeiten zauberte man daraus die leckersten Apfelkuchen und Torten. Genießen Sie die letzten Sonnentage auf der Terrasse und laden Sie liebe Freunde zum fröhlichen Kuchenschlemmen und Kaffeeklatsch ein.

NEU: Feinste Sahne Apfel-Bourbon-Vanille-Torte

Feinste Sahne Apfel-Bourbon-Vanille-Torte von Coppenrath & Wiese

Das Dreamteam  Apfel & Vanille ist die Grundlage dieser köstlichen Tortenkreation, aus fruchtiger Apfelmasse und frischer Bourbon-Vanille-Sahne. Mehr dazu.

Alt Böhmischer Apfelkuchen

Unser Alt Böhmischer Apfelkuchen, ein beliebter Kuchen-Klassiker mit frischen Äpfeln gebacken und einem knusprigen Gitter aus Mürbeteig belegt. Die aromatische Füllung aus frischen Apfelstücken und saftigen Sultaninen, mit Zimt und Zucker verfeinert, auf knusprigem Mürbeteig, macht diesen Kuchen zu einem echten Hit.

Lust auf Kuchen Feiner Apfel

Lust auf Apfelkuchen – ganz spontan? Kein Problem, denn dieser kleine, feine Apfelkuchen ist in 10 Minuten servierbereit. Ein unwiderstehliches, kleines Apfelkuchengedicht aus saftigen Apfelspalten in lockerem Rührteig mit feiner Butternote. Mit Puderzucker und gehobelten Mandel bestreut.

Alt-Böhmischer Apfel-Walnusskuchen

Alt-Böhmischer Apfel-Walnusskuchen von Coppenrath & Wiese

Alt Böhmischer Apfel-Wallnusskuchen mit Apfelrose – Sündhaft lecker ist dieser saftige Apfel-Kuchen mit karamellisierten Walnüssen und wer vom Apfel nicht genung bekommen kann, toppt diesen Apfelkuchen mit einer Apfelrose. Zum Rezept Apfelrose auf kuchenkult.de.

Apfel-Strudel

Heißgeliebt ist unser original Apfelstrudel, ganz traditionell mit frischen Apfelstückchen und saftigen Rosinen gefüllt und von knusprigem Blätterteig umhüllt. Am besten genießt man ihn ofenwarm. Umd mit etwas Mascaprone-Quark und frischen Apelscheiben wird schnell und einfach ein raffiniertes Dessert daraus. Rezept auf kuchenkult.de.
 

Bastelideen

Der Kuchen ist reif!

Einladungen

Mit unseren Einladungen zum Genießen bekommen Sie ruckzuck eine fröhliche Kaffeeklatsch-Runde zusammen. Einfach hier herunterladen und ausdrucken.

Gedicht zum Spätsommer

Spätsommer – Anita Menger 2009

Tischdekoration

Perfekte Dekoration - alles selbstgemacht!

Herz-lich Willkommen

Heißen Sie Ihre Gäste mit dieser herzlichen Tischdekoration willkommen. Stechen Sie mit Hilfe eines Plätzchenausstechers seitlich ein Herz in einen Apfel und heben Sie das ausgestochene Stück Apfel mit einem scharfen Messer aus. Bei dieser netten Dekoration wird jeder gerne Platz nehmen.

Beerenstarke Tischdeko

Nutzen Sie die Zeit der reifen Beeren für Ihre Tischdekoration. Rote Beeren von heimischen Sträuchern verschönern Ihr Besteck und Ihre Servietten im Handumdrehen.

Kräuterernte in Szene gesetzt

Genießen Sie die letzten Sonnenstrahlen des Sommers und bringen Sie mit ein wenig mediterraner Dekoration einen Hauch Süden auf den Tisch. Rosmarin aus Ihrer Kräuterernte eignet sich perfekt um Stoffservietten aufzupeppen. Binden Sie einzelne Kräuterzweige mittels Paketschnur an aufgerollten Stoffservietten fest. Fertig ist ein schöner Hingucker – schnell und einfach selbstgemacht. 

Jedem seinen ganz persönlichen Apfel

Mit einer Klammer ein Stück Schleifenband und ein Namensschild am Apfelstil befestigen. Hier wurden die Farben in grün und weiß auf die Servietten abgestimmt und das Schild im zarten Rosa als schöner Kontrast eingebaut.

Wissenswertes

Spätsommer – Zeit der Ernte!

Der Spätsommer ist die Zeit kurz vor Herbstbeginn und startet in Europa etwa Ende August und endet Mitte Oktober.

Er ist die Zeit der Ernte in den Gärten und auf den Feldern. Viele Obst- und Gemüsesorten haben Saison. Obstbäume geben reife Früchte wie Äpfel, Birnen und Pflaumen ab. Das Gemüsebeet liefert verschiedene Kohlsorten, Kartoffeln, Karotten, Tomaten und Gurken. Die Natur beschenkt uns mit einem Reichtum an Ernteerträgen. Traditionell wird zu dieser Jahreszeit das Erntedankfest gefeiert.

„In der Katholischen Kirche ist ein Erntedankfest seit dem 3. Jahrhundert belegt, allerdings fehlt ein weltweit verbreiteter einheitlicher Festtermin. Diesen kann es nicht geben, da der Erntezeitpunkt je nach Klimazone unterschiedlich fällt. In Deutschland ist der erste Sonntag im Oktober erst 1972 von der Bischofskonferenz festgelegt worden. Die Gemeinden sind aber nicht verpflichtet, dieses Fest auch zu feiern. In evangelischen Gemeinden ist der Michaelstag (29. September) oder einer der benachbarten Sonntage der Festtag.

Heutzutage ist die kirchliche Erntedankfeier in den Gottesdienst integriert. Erntegaben schmücken den Altar oder werden im Gottesdienst zum Altar gebracht. In vielen Gemeinden ist dieser Gottesdienst auch mit einer Solidaritätsaktion zugunsten hungernder Menschen verbunden.“

(Quelle: http://www.festjahr.de/festtage/erntedank.html © Dr.theol. Manfred Becker-Huberti, Köln)

Pflaumenkuchen: Welches Rezept schmeckt Ihnen am besten?

Ein Pflaumenkuchen ist ohnehin schon dufte! Wir setzen noch einen obendrauf und kombinieren ihn mit Sahne, Beeren, Baiser und Co. Eine Spätsommer-Liäson, wie sie leckerer kaum sein könnte! Mehr dazu auf kuchenkult.de!

Alt Böhmischer Pflaumenkuchen

Zur Pflaumenzeit hat schon Großmutter den besten Kuchen gebacken. Auch unser leckerer Alt Böhmischer Pflaumenkuchen mit saftigen Pflaumen auf Mürbeteig und goldgelben Streuseln wird nach traditioneller Rezeptur gebacken.

Verschiedene Dekorations- und Rezeptideen für Halloween

Zum nächsten Event...

Thema Halloween

Hier entlang

Apfelkuchen satt! Lust auf Spätsommer?

Apfelkuchen satt! Lust auf Spätsommer?

So simpel! Verpasst nicht, was ihr aus den rotbackigen Früchten alles zaubern könnt! Wetten, dass euch diese leichten Rezepte zum Apfelkuchen verzieren verzaubern?!

  • 15.09.2017 12:43:58
  • Dieser Artikel enthält Bilder.
mehr

Pflaumenkuchen: Welches Rezept schmeckt euch am besten?

Pflaumenkuchen: Welches Rezept schmeckt euch am besten?

Ein Pflaumenkuchen ist ohnehin schon dufte! Wir setzen noch einen obendrauf und kombinieren ihn mit Sahne, Beeren, Baiser und Co. Eine Spätsommer-Liäson, wie sie leckerer kaum sein könnte!

  • 19.08.2017 07:08:54
  • Dieser Artikel enthält Bilder.
mehr

Bunt, bunter – Aquarelltorte

Bunt, bunter – Aquarelltorte

Kunst meets Torte. Dass sich das wunderbar vereinen lässt, beweist dieses Bild unserer Aquarelltorte. Wie's gemacht wird, erfahrt ihr gleich hier!

  • 20.07.2017 12:05:39
  • Dieser Artikel enthält Bilder.
mehr