Gesprächsrunde unter Mitarbeitern von Coppenrath & Wiese

Ideengenerierer und Querdenker gesucht!

Als bekanntes deutsches Markenunternehmen und Europas führender Hersteller tiefgekühlter Torten, Kuchen, Brötchen und Desserts sind wir regelmäßig auf der Suche nach engagierten Nachwuchskräften, um gemeinsam Prozesse zu hinterfragen und uns kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Für Hochschulabsolventen gibt es zwei verschiedene Einstiegsmöglichkeiten bei der Conditorei Coppenrath & Wiese: den Direkteinstieg oder ein Traineeprogramm. In beiden Fällen profitieren Sie von unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen wie z.B. Einarbeitungs- und Patenprogramme sowie individuelle, bedarfsgerechte Fort- und Weiterbildungen.

Direkteinstieg

Sie wissen genau, in welchem Unternehmensbereich Ihr Berufsweg beginnen soll? Dann bietet Ihnen unser Direkteinstieg eine ideale Perspektive. Hier können Sie Ihr Wissen und Ihr Engagement gezielt in einem Aufgabengebiet einsetzen. Nach einer mehrwöchigen Einarbeitungsphase, in der Sie Ihre zukünftigen Kollegen und den Arbeitsalltag in verschiedenen Abteilungen kennenlernen, werden Sie schrittweise mehr Verantwortung übernehmen. Herausfordernde sowie abwechslungsreiche Aufgaben und Projekte warten auf Sie. Strukturierte Mitarbeitergespräche unterstützen Sie zusätzlich in Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung. Sofern Sie uns mit Ihren Leistungen überzeugen, entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen eine Fach- oder ggf. auch Führungslaufbahn.

Freie Stellen für den Direkteinstieg finden Sie bei unseren Stellenangeboten. Falls Sie eine Initiativbewerbung an uns senden wollen, erhalten Sie hier Hinweise zur Bewerbung und zum Kontakt sowie zu unseren Unternehmensbereichen.

Traineeprogramme

Sie wollen Ihre berufliche Laufbahn etwas breiter anlegen als bei einem Direkteinstieg und Klarheit über Ihre individuellen Kompetenzen und Potenziale gewinnen? Dann bieten wir Ihnen mit unseren 18-monatigen Traineeprogrammen maßgeschneiderte Möglichkeiten, verschiedene Unternehmensbereiche – entsprechend Ihres Studienschwerpunkts – in der Conditorei Coppenrath & Wiese intensiv kennenzulernen. Sie können sich so für zahlreiche verantwortungsvolle Positionen in unserem Unternehmen qualifizieren, denn Ihre Zielposition definieren wir erst zum Ende der 18 Monate.

Trainee sein, heißt bei uns einerseits typische Aufgaben des operativen Tagesgeschäfts in verschiedenen Abteilungen zu übernehmen und andererseits eigenverantwortlich Projekte durchzuführen, die über einen Unternehmensbereich hinausgehen. Sie werden als Generalist ausgebildet, knüpfen wertvolle Netzwerke und können im Anschluss eine Schnittstellenfunktion einnehmen. Unterstützt werden Sie während der gesamten Zeit durch ein individuelles Förderprogramm, das u.a. ein bedarfsgerechtes Seminarangebot, den fachlichen Austausch mit Ihren Betreuern aus den Fachabteilungen sowie regelmäßige Feedbackgespräche mit einem erfahrenen Paten beinhaltet, der Ihnen während Ihrer Traineezeit als Ansprechpartner und Vertrauensperson zur Seite steht.

Sofern Sie uns mit Ihrer Leistung überzeugen, haben Sie nach erfolgreich absolviertem Traineeprogramm gute Voraussetzungen für eine Fach- oder ggf. auch Führungslaufbahn bei Coppenrath & Wiese. 

Ausgeschriebene Traineeplätze finden Sie bei unseren Stellenangeboten

Traineeprogramme

Folgende Programme bieten wir für Hochschulabsolventen an:

  • Bewerbungsverfahren läuft. Nähere Informationen siehe Stellenangebote.
  • Derzeit sind alle Stellen besetzt.

Talent Days der Oetker-Gruppe

Welcher Bereich passt zu mir?
Sie wissen noch nicht 100%ig, wo und in welchen Bereichen Sie ins Berufsleben einsteigen wollen? Finden Sie es heraus und knüpfen Sie Kontakte am 15. und 16. November 2018 bei den Talent Days der Oetker-Gruppe in der SchücoArena Bielefeld!

Am 15.11. stellen wir uns Ihnen zunächst einmal in all unserer Vielfalt vor. Im Anschluss daran, veranstalten wir ein Karriereforum – hier können Sie sich über Ihre ganz persönlichen Möglichkeiten in den Unternehmen der Oetker-Gruppe informieren: ob Praktikum, Trainee-Programm oder Direkteinstieg.

Bei einem abendlichen Get-together ist dann Zeit für persönliche Gespräche mit Kolleginnen und Kollegen aus unterschiedlichen Fachbereichen und Unternehmen, Praktikantinnen und Praktikanten sowie Trainees.

Tauchen Sie am 16.11. weiter in unsere Welt ein: In den Workshops zu den Themen wie Banking, Commercial Sales, Controlling, Einkauf, HR, IT, Logistik und Marketing. Sie bekommen Einblicke in die verschiedenen operativen und strategischen Geschäftsfelder und arbeiten gemeinsam im Team an aktuellen Fallbeispielen. Diskutieren Sie die Ergebnisse anschließend mit unseren Experten aus den Fachbereichen und lassen Sie dann gemeinsam mit uns den Tag bei Kaffee und Kuchen ausklingen.

Reisekosten werden zum Preis eines Zugtickets (2. Klasse Deutsche Bahn) bis zu einer Höhe von 200 Euro erstattet. Bei Bedarf übernehmen wir auch gerne die Hotelkosten.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz in einem unserer Workshops und entdecken Sie Ihren Bereich bei unseren Talent Days

Die Bewerbungsphase startet am 13. September und endet am 27. Oktober 2018.
Bewerben Sie sich noch heute auf Ihren Wunschworkshop!
Noch Fragen? Melden Sie sich gerne bei Christina Beketov, +49521-155-2651, Christina.Beketov@oetker.de

Ausgezeichnet!

Gütesiegel "Karriereförderndes & faires Trainee-Programm"

Mit dem Gütesiegel „Karriereförderndes & faires Trainee-Programm“ unterstreichen wir, dass Sie als Hochschulabsolvent bei uns gut aufgehoben sind und dass wir Ihnen eine faire Chance für den Berufseinstieg bieten.

Das sagen unsere Direkteinsteiger und Trainees

Kerstin Bittner

„Jeder Tag bringt neue Herausforderungen mit sich und genau das ist das Spannende. Ich habe nicht nur einen Aufgabenbereich, sondern arbeite mit vielen verschiedenen Abteilungen zusammen. Mal bin ich in der Produktion, mal im Labor oder in der Produktentwicklung und mal koordiniere ich Projekte direkt vom Schreibtisch aus. Diese Vielseitigkeit meiner Aufgaben begeistert mich." (Nach einem Hochschulpraktikum Direkteinsteigerin im Bereich Qualitätsmanagement)

Mitarbeitern von Coppenrath & Wiese (Qualitätsmanagement)

Das sagen unsere Direkteinsteiger und Trainees

Marina Möllers

„Während der Traineezeit kann man ein wertvolles Netzwerk aufbauen, was mir heute als Koordinatorin für unseren kontinuierlichen Verbesserungsprozess hilft. Besonders spannend war, dass es immer neue Aufgaben gab, man vieles ausprobieren und mit neuen Kollegen zusammenarbeiten konnte. Natürlich gab es dabei einige Hindernisse, bei denen man Durchhaltevermögen beweisen musste. Sobald aber erste Erfolge zu sehen waren, motiviert das besonders für die nächsten Herausforderungen." (Ehemals: Trainee Lebensmittelwirtschaft. Heute: Koordinatorin TPM)

Eine Hochschulabsolventin bei Coppenrath & Wiese

Das sagen unsere Direkteinsteiger und Trainees

Anneka Zurmühlen, Sina Hilken, Jonas Pollock, Marina Möllers

Unsere Trainees sind sich einig: „Toll ist das sehr familiäre und lockere Klima. Ein schönes Beispiel ist unsere Mittagspause. Man sitzt über die Hierarchieebenen hinweg an einem Tisch, isst gemeinsam und lernt so ganz nebenbei den Betriebsleiter, den Geschäftsführer oder neue Praktikanten kennen."

Trainees von Coppenrath & Wiese in einer Gesprächsrunde
Ansprechpartner für Direkteinsteiger
Ansprechpartner für Direkteinsteiger

Anneka Zurmühlen
Telefon 05452 910-9665   

Volker Lotze-Ullrich
Telefon 05452 910-9543

Ansprechpartner für Trainees
Ansprechpartner für Trainees

Volker Lotze-Ullrich
Telefon 05452 910-9543  

Personalmanagement
Hansastraße 10, 49497 Mettingen 
bewerbung@coppenrath-wiese.de  

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mitarbeiter von Coppenrath & Wiese im Gespräch

Alles auf einen Blick

Die Stellenangebote

Jetzt bewerben!