Strudel

Apfel

(600g)

Unser original Apfel-Strudel, hier schmeckt man feinste Zutaten. Für die saftige Apfelfüllung verwenden wir nur frische Äpfel der ersten Qualität aus den besten Apfelplantagen. Zu den knackigen Apfelstückchen gesellen sich saftige Sultaninen, fein abgeschmeckt mit einer Prise Zimt, wird diese fruchtige Füllung umhüllt von knusprigem Blätterteig. Conditorfrisch tiefgefroren können Sie diese Spezialität jederzeit im Ofen fertig backen als kleine Köstlichkeit zum Kaffee.

Fruchtig, cremige Verwicklung- Strudel. Genießen Sie unsere Strudelspezialitäten aus knusprig zartem Blätterteig mit fruchtig cremigen Füllungen. Eine köstliche Verwicklung frisch aus dem Ofen!

Die Verpackung vom köstlichen Apfelstrudel

Die Nährwerte beziehen sich auf 100g.

  • Energie (kJ): 1025
  • Energie (kcal): 245
  • Eiweiß (g): 2.5
  • Kohlenhydrate (g): 28,8
  • davon Zucker (g): 13,7
  • Salz (g): 0,21
  • Fett (g): 12,8
  • davon gesättigte Fettsäure (g): 6,9
  • einfach ungesättigte Fettsäuren (g): 4,5
  • mehrfach ungesättigte Fettsäuren (g): 1,3
  • Cholesterin (g): 0
  • Ballaststoffe (g): 2,4
  • Glutenhaltige Getreide & -erzeugnisse:Ja
  • Eier & -erzeugnisse:Nein
  • Erdnüsse & -erzeugnisse:Nein
  • Soja & -erzeugnisse:Nein
  • Milch/Laktose & -erzeugnisse:Nein
  • Schalenfrüchte & -erzeugnisse:Nein
  • Sesamsamen & -erzeugnisse:Nein
  • SO2 / Sulfite > 10 mg/kg:Nein


Kann Schalenfrüchte (Nüsse), Milch und Ei enthalten.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
die Angaben zu Allergenen und den Nähr- und Brennwerten unserer Produkte werden auf dieser Seite laufend aktualisiert. Da unsere Produkte in der Tiefkühlung über einen längeren Zeitraum aufbewahrt werden können, stimmen die Daten auf der Verpackung nicht immer mit den aktuellen Angaben auf unserer Homepage überein. Bitte beachten Sie daher vor dem Verzehr die entsprechenden Angaben auf der Verpackung, diese sind verbindlich und stimmen mit dem Inhalt überein.
Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!

  • Backofen
    • 35-40 Minuten
    • 200°
    • 220°
  • bei -18 °C: siehe Mindesthaltbarkeitsdatum
  • 3 Wochen
  • 3 Tage
  • Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren.

Apfelkuchen satt! Lust auf Spätsommer?

Apfelkuchen satt! Lust auf Spätsommer?

So simpel! Verpasst nicht, was ihr aus den rotbackigen Früchten alles zaubern könnt! Wetten, dass euch diese leichten Rezepte zum Apfelkuchen verzieren verzaubern?!

  • 15.09.2017 12:43:58
  • Dieser Artikel enthält Bilder.
mehr

Pflaumenkuchen: Welches Rezept schmeckt euch am besten?

Pflaumenkuchen: Welches Rezept schmeckt euch am besten?

Ein Pflaumenkuchen ist ohnehin schon dufte! Wir setzen noch einen obendrauf und kombinieren ihn mit Sahne, Beeren, Baiser und Co. Eine Spätsommer-Liäson, wie sie leckerer kaum sein könnte!

  • 19.08.2017 07:08:54
  • Dieser Artikel enthält Bilder.
mehr

Bunt, bunter – Aquarelltorte

Bunt, bunter – Aquarelltorte

Kunst meets Torte. Dass sich das wunderbar vereinen lässt, beweist dieses Bild unserer Aquarelltorte. Wie's gemacht wird, erfahrt ihr gleich hier!

  • 20.07.2017 12:05:39
  • Dieser Artikel enthält Bilder.
mehr