Zum Valentinstag - Torten-Träume Erdbeer-Bourbon-Vanille mit Herzdekor und Kleiner Augenblick Erdbeer-Stracciatella mit Herzdekor

Von Herzen

Erdbeer-Stracciatella mit Herzdekor - Von Herzen kommt dieser köstliche Dessert-Klassiker Erdbeer-Stracciatella mit weißen Schokoladenherzchen auf rotem Frucht-Mousse gekrönt, eine kulinarische Liebeserklärung am Valentinstag.

Romantisches Frühstück

Frühstücksidee mit Brötchen und Marmeladenaufstrich in Herzform

Genießen Sie ein romantisches Frühstück mit Ihrem Liebling und unseren frisch gebackenen „Goldstücke Weizenbrötchen". Außen knusprig und innen saftig weich. Der einzigartige Duft wird all Ihre Sinne berühren.

Liebe geht durch den Magen

Eine Torte statt vieler Worte! Unsere Torten-Träume Erdbeer Bourbon-Vanille mit Herzdekor.

Bastelideen

Bild einrahmen

Fotografie von Liebespaar in silbernem Bilderrahmen

Wie wäre es wenn Sie Ihren Partner mit einem Foto überraschen, das Sie gemeinsam aufgenommen haben? Rahmen Sie das Bild in einen schönen Bilderrahmen und überreichen Sie das Geschenk zum Valentinstag. Das lässt Herzen höher schlagen!

Kinoabend

Tüte Popcorn neben zwei Eintrittskarten fürs Kino

Wer mag das nicht? Im Kinosaal den neusten Film schauen und dabei frisches Popcorn naschen. Verzaubern Sie Ihren Partner mit der Idee und buchen Sie heimlich für den Valentinstag zwei Kinokarten und überraschen Sie Ihren Liebling am Abend mit einem selbstgemachten Gutschein.

Brief über den ersten Kuss

Selbst geschriebener Liebesbrief und ein Füllfederhalter

Erinnern Sie sich noch an den Tag, als Sie sich das erste Mal geküsst haben? Die Schmetterlinge flogen im Bauch und man war einfach nur glücklich. Lassen Sie diesen Tag in einem Brief noch einmal aufleben und überreichen Sie ihn Ihrem Partner als nette Aufmerksamkeit zum Valentinstag.

Tischdekoration

Liebevolle Akzente setzen: Ein stimmungsvoll gedeckter Tisch sorgt für ein besonders romantisches Ambiente. Die Tischdekoration muss dabei nicht zwingend aufwändig sein – viel wichtiger ist es, liebevolle Akzente zu setzen. Wir haben einige bezaubernde Ideen für Sie zusammengestellt ...

Romantische Teestunde

Überraschen Sie Ihren Partner mit einem duftenden Tee zum Frühstück: Da ist Romantik garantiert! 
Basteln Sie einen kleinen Teebeutelanhänger und kleben Sie ihn einfach auf das bestehende Tee-Etikett. Im Handumdrehen ist eine kleine Aufmerksamkeit für den perfekten Start in den Valentinstag entstanden.

Frühstückstisch dekorieren

Bei diesem schönen Anblick am Morgen wird Ihr Schatz sich aber freuen. Dekorieren Sie Ihren Frühstückstisch mit frischen Blumen, und binden Sie eine große rote Schleife um die Vase. Dazu servieren Sie Ihrem Partner einen frisch gebrühten Kaffee.

Plätzchen in Herzform

Verzieren Sie Ihren Kaffeetisch doch einmal mit leckeren Plätzchen in Herzform. Dazu können Sie noch rote Rosen auf den Tisch legen, um Ihren Schatz zu beeindrucken.

Wissenswertes

Der Valentinstag

... wird am 14. Februar in vielen Ländern als "Tag der Liebenden" gefeiert – zur genauen Entstehung und Verbreitung des Valentinstages gibt es jedoch unterschiedliche Überlieferungen.

Eine Legende des Valentinstages findet ihren Ursprung im Italien des dritten Jahrhunderts: Der Bischof St. Valentin von Treni vermählte zu dieser Zeit heimlich Soldaten nach christlichem Ritus, obwohl dies laut kaiserlichem Befehl verboten war. Als Zeichen für Gottes Segen und Wohlwollen schenkte er den frisch verheirateten Paaren Blumen aus seinem Garten. Als dem Kaiser die Zuwiderhandlung seines Verbots bekannt wurde, ließ er St. Valentin festnehmen und am 14. Februar 269 hinrichten.
 
Eine andere Legende bringt den Valentinstag in Zusammenhang mit dem römischen Fest Lupercalia, welches am 15. Februar gefeiert wurde. An diesem Fest wurden junge römische Männer und junge Frauen durch Losentscheid miteinander verbunden. Dieser Brauch wurde mit der Sage um St. Valentin verwoben.
 
Ab dem 15. Jahrhundert wurden in England Valentinspaare gebildet, die sich Karten und Blumen schickten. Urheber dieses Brauches soll der Schriftsteller Samuel Pepy sein, der seiner Gattin am 14.02.1667 einen Liebesbrief schrieb, woraufhin sie ihm begeistert einen Blumenstrauß schickte. Aus England brachten die Auswanderer den Valentinsbrauch mit nach Amerika, von wo er nach dem zweiten Weltkrieg mit den US-Soldaten nach Deutschland kam.
 
Heutzutage ist der Valentinstag am 14. Februar in vielen Ländern beliebt. In Japan z. B. beschenken Frauen am 14. Februar ihre Ehemänner, Kollegen und Chefs. In Italien treffen sich Liebespaare auf Brücken, um dort Schlösser mit ihren Initialen anzubringen. Und in Finnland werden – meist anonym – Karten oder kleine Geschenke an den Menschen übermittelt, den man sympathisch findet.

Romantischer Blumenstrauß mit roten Rosen zum Valentinstag
Dekorierte Karneval Gebäckstücke von Coppenrath & Wiese

Zum nächsten Event...

Thema Karneval

hier entlang

Eine Torte zum Geburtstag – so einfach gelingt sie!

Eine Torte zum Geburtstag – so einfach gelingt sie!

Möchtet ihr jemandem eine Torte zum Geburtstag schenken? Wir haben ein ganz einfaches Rezept für euch, bei dem die Backschüsseln getrost im Schrank bleiben können.

  • 13.01.2017 08:43:07
  • Dieser Artikel enthält Bilder.
mehr

Die Eiskönigin – Tipps für einen „Frozen®“-Kindergeburtstag!

Die Eiskönigin – Tipps für einen „Frozen®“-Kindergeburtstag!

Das Größte für waschechte Anna und Elsa-Fans ist eine Motto-Party im FROZEN-Look! Tipps für eine Torte, Kuchen, Cake-Pops, Deko und Co findet ihr hier. Taucht ab in unsere völlig unverfrorene Welt!

  • 09.01.2017 10:47:56
  • Dieser Artikel enthält Bilder.
mehr

Silvester Party-Snacks – unser „BEST OF“

Silvester Party-Snacks – unser „BEST OF“

Habt ihr euch schon gefragt, was bei euch an Silverster auf den Tisch kommt? Mit diesen Party-Snack-Ideen könnt ihr zum Jahresende richtig schön funkeln!

  • 27.12.2016 09:00:49
  • Dieser Artikel enthält Bilder.
mehr