Unsere Goldstücke kernig & kräftig

6 Weltmeister-Brötchen

(450g)

In diesen Weltmeistern steckt viel Gutes drin! Unsere Goldstücke Weltmeister-Brötchen werden nach traditionellem Rezept mit Weizen-, Roggenmehl und - vollkornschrot gebacken und mit Leinsaat verfeinert. Die knusprigen Brötchen sind oben mit Blaumohn und Sesam bestreut und auf der Unterseite mit knackigen Sonnenblumenkernen.Kernig & kräftig sind diese Unsere Goldstücke Brötchen Weltmeister in Geschmack und Qualität. Der Klassiker unter den Körnerbrötchen!

Unsere Goldstücke kernig & kräftig gibt es in fünf leckeren Sorten: Roggen-Brötchen aus saftigem Sauerteig, Dinkelbrötchen mit Dinkelmehl und Dinkelschrot, Landbrötchen mit 6 Getreidesorten, Laugen-Brötchen und Weltmeister-Brötchen. Ihre besondere Qualität erhalten unsere Goldstücke Brötchen durch ihre hochwertigen Zutaten und den extralangen Gärzeiten. Fertig gebacken werden unsere Brötchen conditorfrisch tiefgeforen und können jederzeit zu Hause aus dem Tiefkühlschrank entnommen werden und müssen nur noch 12 Minuten im Ofen erwärmt werden. Für ofenfrischen Brötchen-Genuss zu jederzeit.

Wetlmeister-Brötchen, kernig & kräftig, von Coppenrath & Wiese

Die Nährwerte beziehen sich auf 100g.

  • Energie (kJ) 1249
  • Energie (kcal) 297
  • Fett (g) 8,6
  • davon gesättigte Fettsäure (g) 1,1
  • Kohlenhydrate (g) 40,1
  • davon Zucker (g) 2,7
  • Eiweiß (g) 12,0
  • Salz (g) 0,93
  • Glutenhaltige Getreide & -erzeugnisse:Ja
  • Eier & -erzeugnisse:Nein
  • Erdnüsse & -erzeugnisse:Nein
  • Soja & -erzeugnisse:Ja
  • Milch/Laktose & -erzeugnisse:Nein
  • Schalenfrüchte & -erzeugnisse:Nein
  • Sesamsamen & -erzeugnisse:Ja
  • SO2 / Sulfite > 10 mg/kg:Nein


Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
die Angaben zu Allergenen und den Nähr- und Brennwerten unserer Produkte werden auf dieser Seite laufend aktualisiert. Da unsere Produkte in der Tiefkühlung über einen längeren Zeitraum aufbewahrt werden können, stimmen die Daten auf der Verpackung nicht immer mit den aktuellen Angaben auf unserer Homepage überein. Bitte beachten Sie daher vor dem Verzehr die entsprechenden Angaben auf der Verpackung, diese sind verbindlich und stimmen mit dem Inhalt überein.
Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!

  • Backofen
    • 12-15 Minuten
    • 150°
    • 170° kein Auftauen, kein Vorheizen notwendig
  • bei -18 °C: siehe Mindesthaltbarkeitsdatum
  • 2 Wochen
  • 3 Tage
  • 2 Tage im Kühlschrank
  • Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren.

Apfelkuchen satt! Lust auf Spätsommer?

Apfelkuchen satt! Lust auf Spätsommer?

Rot & grün leuchten die Äpfel von den Bäumen und was kann man besseres daraus machen als leckere Apfelkuchen oder Apfelstrudel. Für alle Leibhaber der saftigen Frucht gibt es hier tolle Rezepte ganz leicht umzusetzen.

  • 08.09.2022 13:22:59
  • Dieser Artikel enthält Bilder.
mehr

Motto-Party Oktoberfest – Rezepte für eine Gaudi dahoam

Motto-Party Oktoberfest – Rezepte für eine Gaudi dahoam

Wir zeigen euch leckere Schmankerl für euer Oktoberfest. Stilecht verzierte Torte, leckere Laugenbröctchen und hinreißende Deko-Ideen bringen die richtige Wiesn'-Stimmung für eure Party.

  • 08.09.2022 10:05:28
  • Dieser Artikel enthält Bilder.
mehr

Pflaumenkuchen: Welches Rezept schmeckt euch am besten?

Pflaumenkuchen: Welches Rezept schmeckt euch am besten?

Ein Pflaumenkuchen ist ohnehin schon dufte! Wir setzen noch einen obendrauf und kombinieren ihn mit Sahne, Beeren, Baiser und Co. Eine Spätsommer-Liäson, wie sie leckerer kaum sein könnte!

  • 07.09.2022 07:08:54
  • Dieser Artikel enthält Bilder.
mehr